Komm mit zum Waldbaden

Kennen Sie das? Sie kommen nicht richtig zum Atmen, Sie schlafen schlecht, Sie fühlen sich erschöpft, Sie haben keine Zeit für sich, Sie möchten etwas verändern – kurz gesagt, Sie brauchen Erholung und fühlen sich urlaubsreif?

Dann nehmen Sie zusammen mit mir ein Waldbad.

Sie entschleunigen, Sie erholen sich in der Natur, Sie fühlen sich wieder lebendig und tanken neue Kraft.
In der Waldatmosphäre dürfen Sie mal wieder so richtig ins fühlen und staunen kommen und dürfen wieder ganz Sie selbst sein.
Wir werden gemeinsam ganz absichtslos und achtsam durch den Wald schlendern, unsere Sinne und unsere Wahrnehmung aktivieren und die erholsame Atmosphäre des Waldes tief in uns aufnehmen.

Dass die Atmosphäre des Waldes auch heilsam ist, wusste schon Hildegard von Bingen.

"Es gibt eine Kraft aus der Ewigkeit und diese Kraft ist grün. Aus lichtem Grün sind Himmel und Erde geschaffen und alle Schönheit der Welt."

Hildegard von Bingen

Das japanische Ministerium für Landwirtschaft, Forsten und Fischerei schlug Anfang der 80er Jahre Shinrin Yoku als Teil eines gesunden Lebens vor. Shinrin Yoku bedeutet übersetzt: Baden in der Atmosphäre des Waldes. Die Erfahrungen der Japaner zeigten, dass man durch ein Waldbad zur Ruhe kommen kann und sich der Herzschlag sowie der Blutdruck regulieren kann. In Japan wurden sehr viele Studien durchgeführt die zeigten, dass der Körper durch ein Waldbad die Freisetzung von Stresshormonen reduzieren kann.

Das spiegelt sicher noch nicht die schulmedizinische Sicht der Dinge wider, deckt sich aber mit meinen persönlichen Erfahrungen.

Ich lade Sie ein, ganz bei sich und der Natur zu sein.

Neugierig? Dann suchen Sie sich gerne einen passenden Termin und erleben es selbst. Sie können wählen, ob Sie ein Waldbad alleine, zu zweit oder in der Gruppe erleben möchten. Ich kann individuell auf Ihre Wünsche eingehen, sprechen Sie mich jederzeit gerne an.

Ich arbeite in kleinen exklusiven und intensiven Gruppen von 4-8 Personen.

Waldbaden Spezial mit Aroma-Picknick

Zum Waldbaden-Saisonende gibt es ein ganz besonderes Waldbaden!

Im Rahmen eines klassischen Waldbades wird uns die Aromaexpterin Sabine Hädeke an einer wunderschönen Lichtung mit auserwählten „Duft-Seelen“ und einem Aroma-Picknick erwarten. Sie gibt uns interessante Informationen und Tipps über die wertvollen Begleiter der Aromatherapie mit auf dem Weg. Besonders wird sie hier auf die bevorstehende Herbst- und Winterzeit eingehen.

Weitere Informationen zu Sabine Hädeke finden Sie auf Ihrer Seite www.aroma-wellness-workshop.de  oder bei Facebook www.facebook.com/DufteSache

"Schnupper"-Waldbaden

Ein „Schnupper“-Waldbad geht über ca. 2 Std und Sie erleben ausgewählte Elemente eines klassischen Waldbades.

Waldbaden Klassik

Tauchen Sie ein in die Aktivierung Ihrer Sinne und die Atmosphäre des Waldes

Waldbaden kreativ

Lassen Sie Ihrer Kreativität in der natürlichen Umgebung des Waldes freien Lauf

Waldbaden Meditation

Genießen und erleben Sie intensive Meditationen in der Wohlfühlumgebung des Waldes

Waldbaden Naturwesen

Sie möchten gerne mit den Naturwesen in Kontakt treten. Ich zeige Ihnen, welche Möglichkeiten es gibt. Wenn es nicht gleich klappt, nicht verzagen! Sie können später alleine weiter üben oder an einem weiteren Waldbad Naturwesen teilnehmen.

Waldbad individuell

Sie möchten ein Waldbad alleine, zu zweit oder mit der Familie genießen? Ich stimme gerne das Waldbad individuell auf Ihre Wünsche ab.

Alle Termine in der Übersicht

Im Zeitraum Oktober 2020 – März 2021 findet kein Waldbaden statt. Die Termine für 2021 finden Sie ab Ende des Jahres auf dieser Seite.

Organisatorisches

Die vorgenannten Preise verstehen sich pro Person und inkl. Mehrwertsteuer sowie Gebühren.

Das Waldbaden findet im Haßlocher Wald statt. Die Genehmigung der Gemeinde Haßloch liegt vor.

Mitzubringen sind:

– körperliche Verfassung, einen ebenerdigen Weg von ca. 2,5 Kilometer
  in ca. 3,5 – 4 Stunden zu begehen („Schnupper“-Waldbad ca. 2 Std.)
– eine Sitzunterlage (Sitzkissen, Isomatte oder Picknickdecke)
– etwas zu trinken und ggf. einen kleinen Snack
– je nach Jahreszeit Mücken- und/oder Sonnenschutz

Weitere Details erhalten Sie von mir nach der Anmeldung.

Für die Anmeldung gelten meine AGB`s Waldbaden. Diese finden Sie hier.

FAQ rund ums Waldbaden

Bitte ziehen Sie bequeme Kleidung an. Wir sitzen teilweise auf dem Boden auf einem Sitzkissen. Berücksichtigen Sie bitte auch, dass wir uns sehr langsam bewegen und Sie evtl. eher frieren als bei einem normalen Waldspaziergang.

Wir sind auf einer Strecke von 2,5 km sehr langsam unterwegs und benötigen hierfür je nach Gruppengröße zwischen 3,5 und 4 Stunden.

Beim „Schnupper“-Waldbad benötigen wir für die 2,5 km ca. 2 Stunden.

Beim Familienwaldbad gibt es kein Mindestalter. In 2021 werde ich spezielle Termine für Kinder im Alter von 3-9 Jahren anbieten. Für die anderen Termine empfehle ich ein Mindestalter von ca. 10 Jahren.

Beim Waldbad legen die Teilnehmer die ganze Konzentration auf sich und die Natur. Ich empfehle, ohne Hund zum Waldbad zu kommen, damit sie auf keinen Fall durch äußere Einflüsse (andere Hunde etc.) abgelenkt sind.

Beim Waldbaden sollten die Hände frei sein. Daher empfehle ich einen Rucksack mit einem Getränk, Sitzunterlage, einem kleinen Snack sowie je nach Jahreszeit Mücken- und /oder Sonnenschutz.

Beim Waldbaden Klassik werden alle Sinne angesprochen. Beim Waldbaden Kreativ liegt der Schwerpunkt auf kreativen Übungen. Diese eignen sich besonders für Teilnehmer, die ihre Kreativität fördern möchten. Beim Waldbaden Meditation geht es vorrangig um Meditationen und Tiefenentspannung.

Schreiben Sie mir.
Ich freue mich über Ihre Nachricht.

Ich werde mich so schnell wie möglich bei Ihnen melden!

SiRi Gesundheits- und Wohlfühlberatung
Silke Riehl
Bertolt-Brecht-Straße 18
67454 Haßloch

Tel. 06324/9808191
Mobil 0175/2974660
Mail silke@siri.de